Digital Signage Display

Digital Signage am Point of Sale

Ob im Einkaufszentrum, an der Touristeninformation oder im Supermarkt: am Point-Of-Sale (POS) werden Kunden zunehmend von Monitoren angesprochen. Da die Preise für Bildschirme seit Jahren sinken, ist die Zahl der Digital Signage Display Installationen fühlbar gestiegen. Dabei sind die Bildschirm Lösungen für Instore TV vielfältig.

Ob Einzelbildschirm oder Videowall, Informationsterminal oder Mehrfilialsystem, sie alle benötigen neben der Hardware auch eine Betreiber-Software. Mit PRESTIGEenterprise, der Standardsoftware für Druck und digitale Lösungen, stehen Ihnen alle Möglichkeiten für Digital Signage Display – Lösungen offen.

Die Software für Ihr Digital Signage Display

Die einfachste und am häufigsten installierte Lösung für Digital Signage sind einzelne Großformat-Bildschirme (42 bis 52 Zoll). Die Wahl der Bildschirmgröße sollte davon abhängen, wo der Bildschirm montiert wird. An einer Stelle, an der die Kunden nah vorbei gehen oder mit etwas Abstand zum Betrachter, z.B. hinter einer Theke oder im Kassenbereich. Prinzipiell gilt, je größer der Monitor, desto leichter lesbar sind die Informationen und desto besser fällt er ins Auge.

Trotzdem sollten Digital Signage Display – Lösungen sich optisch ins Ladenbild fügen und keinen Designbruch hervorrufen. Außerdem helfen Digital Signage Display Installationen auch bei der Präsentation beratungsintensiver Produkte direkt im Regal. Dort ist ein kleiner Bildschirm (19-22 Zoll), der nicht aufdringlich wirkt, oft schon ausreichend.

Mit PRESTIGEenterprise können Sie jedoch über die einseitige Information und Unterhaltung hinaus Ihren Kunden Hintergrundinformationen zu bestimmten Produkten bieten, die er mit Hilfe eines Touchscreens selbstständig abrufen kann.

Displays direkt am Point of Sale & Point of Interest

Ein weiterer nicht unwichtiger Aspekt von Digital Signage Display – Lösungen ist die Imagebildung, die mit Markenvideos, Unternehmensinformationen und ansprechenden Filmen, betrieben werden kann. Eine einprägsame Inszenierung, die ein Einkaufserlebnis unvergessen macht, kann durch atemberaubende Naturaufnahmen ebenso hervorgerufen werden wie durch mitreißende Formel 1 – Aufnahmen.

Mit der umfassenden Digital Signage Software von PRESTIGEenterprise wird Ihr Unternehmen transparent, indem es seine Kunden innovativ informiert. Durch eine subtile Präsentation Ihrer Produkte auf Digital Signage Displays gewinnen Sie an Präsenz, Auffälligkeit und Einprägsamkeit.

Machen Sie potentielle Kunden durch eine Multi Media Produktion auf Ihre Produkte und Aktionen aufmerksam. Eine Videowall mit mehreren Monitoren bietet Ihnen die Möglichkeit einer weit sichtbaren Präsentation.

Alternativ können Sie unsere Software auch ideal für interaktive Lösungen in Form eines Kiosksystems einsetzen. Mittels eines Touch-Screens können Ihre Kunden bequem am Point of Sale bzw. Point of Interest mit Ihnen in Kontakt treten und sich informieren. Mit PRESTIGEenterprise interagieren Sie filialübergreifend mit jeder wichtigen POS-Hardware und allen wichtigen POS-Ausgabemedien.

Digitale Fenster an der Rolltreppe von Depot in Reutlingen
POS Marketing Videowall im Bereich Fashion des Einkaufscenter dodenhof zeigt Sportszenen
Produktdisplay mit 6 kleinen Bildschirmen bewerbt Haarprodukte bei der Friseurkette Coiffina
Angebotswerbung für Käse auf einem Großformatbildschirm beim Einzelhändler EDEKA Meibohm
Feuerwehrattrappe mit Bildschirmen statt Frontscheibe im EDEKA Meibohm Getränkemarkt

Zahlen und Fakten

Das eigene POS Marketing durch Digital Signage Displays zu steigern, ist nicht nur ein Trend, sondern die Zukunft: Laut einer Studie vom Marktforschungsinstitut Millward Brown wünschen sich 69% der Kunden am POS interessante Informationen, die über Bildschirme über zukünftige Events und Aktionen des Handelsgeschäft berichten. Schließlich finden die Kunden Infos zum Wetter mit 75% ebenso interessant wie die Sonderangebote (76%).

Die Erhebung ergab sogar, dass durch Bilder und Plakate ein Mehrumsatz von bis zu 14% möglich ist. Die Weiterentwicklung des Digital Signages in Form eines Instore TV für gezielte Marken-Animation und Videos, macht sogar einen Mehrumsatz von 21% möglich.

Die Zukunft schon heute nutzen

Durch den Einsatz von digitalen Medien bieten Sie Ihren Kunden ein wahres Shopping-Erlebnis. Die Displays sind dabei ein garantierter Blickfang und eignen sich als Berater, Schaufenster und Ideengeber. So können Sie Ihr Unternehmen in einem einheitlichen Design repräsentieren, spezielle Services und Events bewerben und subtil zur Kaufentscheidung motivieren.

Die Anzeige der Digital Signage Displays ist filialübergreifend einheitlich steuerbar und dabei immer aktuell, flexibel und wandelbar. PRESTIGEenterprise ist als Digital Signage Lösung vielfältig einsetzbar. Vom elektronischen Regaletikett bis hin zur Multiscreen-Wand, die sich über mehrere Stockwerke erstreckt.

Innerhalb eines Stores bietet sich eine digitale Kundenansprache über Displays beispielsweise an folgenden Stellen an:

  • im Schaufenster
  • am Regal
  • im Eingangsbereich
  • an der Information
  • am schwarzen Brett
  • im Kassenbereich
  • an Rolltreppen & Fahrstühlen
  • im Umkleidebereich
  • in Gastronomie- und Ruhezonen

Die Softwareplattform PRESTIGEenterprise ermöglicht es Ihnen Ihre gesamte digitale Kommunikation übersichtlich zu managen und Ihre Werbebotschaften und Angebote sind dadurch in jeder Filiale immer zu richtigen Zeit am richtigen Ort. Rufen Sie uns unter +49 6201 9988-0 an oder schreiben Sie uns via Chat oder über das Kontaktformular – unser Kundenservice berät Sie gerne ausführlich!

+