FAQs

Häufig gestellte Fragen

Sie haben nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Schauen Sie doch mal bei unserem Youtube-Kanal vorbei. Dort veröffentlichen wir regelmäßig Videos rund um das Thema PRESTIGEenterprise und erklären in wenigen Schritten unsere neusten Features. Alternativ können Sie uns Ihre Frage über die Chat-Funktion auf unserer Webseite oder über das Kontaktformular stellen.

Designvorlagen in PRESTIGEenterprise

Die Vorlagen für Druckprodukte und digitale Medien werden mit der Software PRESTIGE erstellt. Diese Desktop-Software ist im Kaufpreis von PRESTIGEenterprise enthalten. Für animierte Plakate wird die Software Adobe Edge eingesetzt. Änderungen an der Vorlage können über den PRESTIGEenteprise Designer direkt in der Webanwendung vorgenommen werden. Auf der Vorlage werden die Positionen und Größen für Texte, Grafiken und Bilder festgelegt. Sie haben die Möglichkeit die Vorlagen eigenständig zu erstellen, alternativ übernehmen wir das auch gerne für Sie.

Was ist eine DisplayEngine?

Als DisplayEngine bezeichnen wir den Teil der Software, der die Inhalte auf Ihrem Bildschirm im Markt abspielt. Die Inhalte werden von PRESTIGEenterprise an die passenden DisplayEngines gesendet. Innerhalb eines Systems können mehrere DisplayEngines installiert sein und der Nutzer weist diesen in PRESTIGEenterprise den vorgesehenen Inhalt zu. Für jede DisplayEngine muss eine Lizenz erworben werden.

Was ist eine PrintEngine?

Über die PrintEngine drucken Sie Ihre in PRESTIGEenterprise erstellten Plakate aus. Jeder PrintEngine ist ein Drucker zugeteilt, an den Sie Ihre Inhalte verteilen. Innerhalb einer Installation können mehrere PrintEngines angelegt sein. Für jede PrintEngine muss eine Lizenz erworben werden.

Wie viele Benutzer können PRESTIGEenterprise verwenden?

In PRESTIGEenterprise können mehrere Benutzer angelegt sein, die unterschiedliche Benutzerrollen haben. Beispielsweise hat ein Standard-Filialnutzer andere Rechte als ein Designer. Für jeden Benutzer muss eine Lizenz erworben werden.

Welche Endgeräte können mit PRESTIGEenterprise angesteuert werden?

Mit PRESTIGEenterprise können Sie Plakate und Etiketten ausdrucken sowie Ihre digitalen Endgeräte ansteuern. Dazu zählen neben Windows-kompatiblen Bildschirmen (+ Videowall), Kiosksystemen, Kassen und Waagen (Bizerba, Mettler Toledo) auch elektronische Regaletiketten (ESL).

Neben den klassischen POS Medien haben Sie mit PRESTIGEenterprise auch die Möglichkeit zur Kundenbindung Ihre eigene Filial-App zu veröffentlichen. Die App wird von uns erstellt und die Daten werden wie gewohnt in PRESTIGEenterprise gepflegt.

Welche Dateiformate werden unterstützt?

Grafikformate: JPEG, PNG, WMF, EMF, BMP, TIFF

Videoformate: WMV 1/2/3; Für MPEG 2/4 sowie für andere Videoformate ist die Installation von Codecs erforderlich.

DisplayEngine H5: Nativ unterstützte Formate (z. B.: WebM Videos für Google Chrome)

Neben Grafiken, Bildern und Videos können auch HTML, Silverlight oder Flash-Elemente eingebunden werden. Entnehmen Sie weitere Systemvoraussetzungen unserem Datenblatt.

Bieten Sie neben der Software auch die passende Hardware an?

Wir bieten lediglich die Softwarekomponenten an, aber wir leiten Ihre Hardware-Anfrage gerne an einen unserer Partner weiter. Diese werden Sie im Bereich Drucker, Bildschirme oder PC-Boxen kompetent beraten.

Kann eine Werbeerfolgskontrolle durchgeführt werden?

Ja. Es gibt die Möglichkeit aus PRESTIGEenterprise eine XML-Datei zu exportieren, die eine Vielzahl an Daten zur laufenden Werbeplanung enthält. Beispielsweise wie oft und wie lange ein Artikel angezeigt wurde, den Namen der DisplayEngine sowie das Start- und Enddatum der Playlist. Somit können alle tatsächlich gezeigten Inhalte erfasst und ausgewertet werden. Es entsteht eine aussagefähige Basis für ein umfassendes DataMining und die Nutzung für eine effektive Werbeerfolgskontrolle in Korrelation zu den Verkäufen.

Gibt es eine Offlinefunktionalität?

Ja. Wenn eine Werbeplanung an ein Display geschickt wird, wird diese lokal gespeichert. Kommt es im Anschluss zu Netzwerkproblemen, läuft die aktuelle Planung normal weiter. Änderungen an der Werbeplanung werden nur bei einer aktiven Netzwerkverbindung übertragen.

Welche Betriebssystemplattformen werden unterstützt?

Für die PrintEngine und die DisplayEngine V5 wird WINDOWS 7/8/8.1/10 Professional und Enterprise vorausgesetzt.

Für die DisplayEngine H5 läuft auf Windows / Linux / Android und Betriebssysteme mit einem vollwertigen Browser (Chrome / Chromium)

Wie können Bilder und Videos importiert werden?

Per Uploader und automatischem Import.

Welche Ports werden benötigt?

49.999, 80, 8880 (für ESL).