• Smartphone mobile app dornseifer LEH Panorama

Dornseifer

Lösungen

Mobile: App

Kunden Logo Dornseifer

Lösungen

Mobile: App

Kunden Logo Dornseifer

Filialen: 20

Die im Sauerland ansässige Dornseifer-Unternehmensgruppe gehört mit 17 Frischemärkten zu den größten selbstständigen Händlern der Rewe Group und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter. Mit der „Dornseifer-App“, die auf dem PRESTIGEenterprise AppBaukasten basiert, erreicht das erfolgreiche Einzelhandelsunternehmen seine Kunden auch außerhalb seiner Filialen. Neben vielen praktischen Informationen wie Öffnungszeiten, Veranstaltungshinweisen und den wöchentlichen Angeboten bietet die Dornseifer-App auch tolle Zusatzfunktionen wie Cocktailrezepte, eine Einkaufszettel- und Feedback-Funktion, die es Kunden schnell, unkompliziert und auf Wunsch anonym erlaubt, ihr Feedback abzugeben.

Besonderes Highlight: Mit dem Modul „360 Grad Markt“ können Kunden, vollständig virtuell in die stationäre Shoppingwelt eintauchen. Über die App werden die Kunden eingeladen, sich den Markt und seine Warenbereiche mit einem 360° Video anzuschauen. Durch die Bewegung des Smartphones kann der Betrachter alle umliegenden Bereiche entdecken. Die Videos lassen sich auf allen gängigen iOS und Android-Smartphones aufrufen und haben die schönsten Effekte auf VR-Brillen.

Kunden können auf diese Weise unsere Märkte auch von zu Hause aus begehen und sich die unterschiedlichen Warenbereiche, insbesondere unsere Frischetheken, anschauen. Die Videos sind interaktiv, d. h. man kann beim Durchgang durch die Filialen anhalten und sich einzelne Bereiche gesondert anschauen. Die intensivere Interaktion verbessert die Identifizierung des Kunden mit dem Händler und stärkt die Kundenbindung.

Zur Pressemeldung »

Friedhelm Dornseifer

Wir arbeiten jeden Tag am Erscheinungsbild unserer Märkte und das wollten wir jetzt auch mit unserer App erlebbar machen. Mit PRESTIGEenterprise ist die Inhaltspflege der App wirklich einfach. Auch das komplette Redesign unseres Corporate Designs ließ sich ganz unkompliziert umstellen. Die hohen Nutzungszahlen haben uns überrascht. Wir freuen uns, unseren Kunden diesen modernen mobilen Service bieten zu können.“

Peter DornseiferGeschäftsführender Gesellschafter

+