• digital signage bildschirmwerbung waagen rewe dortmund

Cross-Merchandising

Klassische Kundenwerbung trifft moderne Technik

Verbessern Sie die Kundenbindung durch mehr Informationen am POS und regen Sie damit gleichzeitig Ihre Kunden mit Verbundwerbung zu Spontankäufen an. Cross-Merchandising ist eine einfache und effektive Möglichkeit, mehr Kundenservice zu bieten und gleichzeitig den Durchschnitts-Bon zu steigern.

Sprechen Sie Ihre Kunden gezielt an!

Cross-Merchandising bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Produkte noch effizienter und emotionaler zu bewerben – bestenfalls immer genau dort, wo der Kunde dafür besonders aufnahmebereit ist. Sie können dadurch Wartezeiten verkürzen und Impulskäufe steigern.

Mit der PRESTIGEenterprise Zusatzfunktion Cross-Printing können Sie die Informationen, wie z. B. Rezepte, für Ihre Kunden ausdrucken und mitgeben.

Funktionalität und Arbeitsweisen

Das Modul Cross-Merchandising, reagiert auf verschiedene Ereignisse, die durch unterschiedliche Medien oder Aktionen, z. B. durch PLU, RFID Tags, Lichtschranken, Scanneroder oder spezielle Kasseneingaben ausgelöst werden. Sofort wird ein Bildschirm in der Nähe aktiviert, der sämtliche Informationen zum relevanten Artikel anzeigt. Die Dauerwerbung wird somit aufmerksamkeitswirksam durch eine Information oder Empfehlung mittels des Cross-Merchandising Moduls unterbrochen.

Wursttheke mit Bizerba Waage und Softwarelösungen Cross-Merchandising von PRESTIGEenterprise

Mit interaktivem Instore-Marketing zu wirksamer Aufmerksamkeit

Anwendungsmöglichkeiten

An der Frischetheke (Waage): Ihr Kunde möchte Schweineschnitzel kaufen und während Sie das Fleisch wiegen, lösen Sie durch die Eingabe einer PLU die Empfehlung von Jägersoße auf dem Kundendisplay aus. Der Kunde bemerkt, dass er tatsächlich keine Soße zum Fleisch hat. Sie konnten ihn somit aktiv bei seinem Einkauf unterstützen.

Am Kiosk oder Infoterminal: Durch das Berühren eines abgebildeten Produktes, z. B. einer Lederjacke, werden weitere Informationen zu diesem Produkt sowie die Pflegeanleitung, auf dem Bildschirm angezeigt. Alternativ können diese Informationen auch durch den Scan des Barcodes mit einem integrierten Scanner angezeigt werden.

Cross-Printing-Informationen zum Mitnehmen

Analog zu den Bildschirm-Events kann für jedes Einsatzgebiet eine Druck-Event-Liste angelegt werden, die wiederum Verknüpfungen zwischen zwei Artikeln zulässt. Indem Sie hier auf bereits hinterlegte Artikel, Grafiken und Vorlagen zurückgreifen können, entfällt die Pflege von externen Datenbanken komplett.

Rezept- und Coupondruck: Eine beliebte Möglichkeit, zwei Produkte miteinander zu verknüpfen, ist der Rezeptdruck. Verbinden Sie bspw. den Artikel „Lammkotelett“ mit den Rezepten „Lammkotelett Provencial“ und „Blechkartoffeln mit Lammkotelett“. Ihr Bedienpersonal kann das entsprechende Rezept auf Wunsch ausdrucken, um es dem Kunden mitzugeben.

Mit interaktiven Coupons können Sie zudem Ihre Kunden zu Zusatzkäufen anregen. Beispielsweise ist es möglich, an der Bedientheke einen zur Auswahl eines Produktes passenden Coupon auszudrucken, den Ihre Kunden noch beim gleichen Einkauf einlösen können.

Nutzen und Vorteile

  • Informativ: Kunden erhalten nützliche Informationen zum Produkt direkt vor Ort
  • Hilfreich: Durch passende Empfehlungen unterstützen Sie Ihren Kunden dabei, keine Einkäufe zu vergessen
  • Umsatzsteigernd: Empfehlungen steigern Impulskäufen der Kunden
  • Bindend: Ihre Kunden profitieren von den Informationen, die Sie Ihnen liefern

+